Archiv

warum?

liebes "tage"buch^^

 

naja... in letzter zeit muss ich immerwieder an dinge denken, die eigentlich schon lange vorbei sind.... dinge die mir nicht mehr aus dem kopf gehen, dinge bei denen es mir schlecht geht weil ich eigentlich will dass es wieder so ist. als es so war dacjte ich immer ich will das nicht und wäre froh wenn es vorbei ist, doch langsam merke ich es geht nicht vorbei. es braucht nicht viel und es fängt alles bei mir wieder an.... ein falsches wort oder andere kleine sachen.......

es sind generell die kleinen sachen die ich nicht verstehen kann, nicht verstehen will aber doch alles wissen muss...

ich verlange nicht dass das irgendjemand versteht... ich versteh es selbst nicht.... mit solchen gedanken lebe ich jeden tag un weiss am abend nicht was das ergebnis von meinen überlegungen ist......

 

ich denk immer an die worte von kirk auf unserem marsch.....

28.12.06 10:37, kommentieren